spendenmoegl

So können Sie uns unterstützen

Spendenkonto:

Verein Sonnhalde Gempen
Spendenkonto
4145 Gempen
CH82 0900 0000 4045 8460 3
Konto: 40-458460-3

ONLINE-Spende

 

Die Finanzierung durch die öffentliche Hand ist eine Grundvoraussetzung für die Auftragserfüllung. Dennoch ist die Sonnhalde Gempen auf Spenden angewiesen. Spenden erleichtern den Alltag der bei uns arbeitenden und wohnenden Menschen. Spenden ermöglichen vieles, was Freude bereitet.

 

Viele Projekte können nur dank Spenden realisiert werden:

  • Ferien für Betreute, die privat keine Möglichkeit dazu haben
  • Ferienlager für Schüler und Erwachsene
  • Finanzierung von Therapien und Bildungsangeboten
  • Durchführung von kulturellen Anlässen
  • Neubauten und bauliche Massnahmen zur Verbesserung des Angebots
  • und vieles mehr …!

 

Besondere Ereignisse wie Hochzeiten oder Geburtstagsjubiläen können Anlass sein, um an Stelle von Geschenken etwa Menschen mit einer Behinderung eine Freude zu machen. Auch Vereins- und Sportanlässe sind geeignet, für einen wohltätigen Zweck zu sammeln. Die Sonnhalde Gempen geht sorgsam mit Ihrer Spende um. Unser Spendenreglement gibt Ihnen darüber Auskunft.

 

Trauerspende

Viele Trauerfamilien bevorzugen es, in der Todesanzeige an Stelle von Blumen eine soziale Institution zu begünstigen. Oft gehört es auch zu einem der letzten Wünsche des Verstorbenen, eine bestimmte Institution zu begünstigen. Die Spender sind froh, wenn sie so auf sinnvolle Weise ihre Verbundenheit mit dem Verstorbenen ausdrücken können. Wenn Sie die Sonnhalde Gempen begünstigen möchten, können Sie dies mit dem Vermerk unseres Spendenkontos 40-458460-3 im Trauerzirkular oder in der Todesanzeige tun.

 

Legat und Testament

Das Erbrecht überträgt uns die Verfügungsgewalt über das Vermögen über den Tod hinaus. Damit verbindet sich eine Verantwortung für die spätere Nutzung einer Hinterlassenschaft. Mit einem Testament schaffen Sie eine klare Situation und tragen dazu bei, dass bei Ihren Angehörigen keine oder weniger Missverständnisse oder gar Konflikte entstehen können. Unter Berücksichtigung des Pflichtteils können Sie mit einem Legat unterstützen, was Ihnen besonders am Herzen liegt.

Beim Verfassen des Testaments sind einige Schritte zu beachten. Das Dokument Anleitung zum Legat stellen wir Ihnen dazu im Sinne einer Hilfestellung zur Verfügung. Des Weiteren vermitteln wir Ihnen gerne auch den Kontakt zu einem Juristen.