Wohne im Öpfelsee

20.02.2013

Das Projekt
Seit einigen Jahren zeichnet sich immer deutlicher das Bedürfnis vieler älter werdenden Menschen mit einer Behinderung nach einer altersgerechten Begleitung und einer spezifischen Wohnraumgestaltung ab. Diesen Bedarf hat die Sonnhalde mit dem Projekt „Wohne im Öpfelsee“ gedeckt. Besonderes Gewicht wurde gelegt auf:

  • Anrecht auf ein Einzelzimmer
  • Nähe zur medizinischen Versorgung
  • Integration in einem öffentlichen Wohnquartier
  • einfacher Zugang zum kulturellen Angebot und zu Aktivitäten, die zur Erhaltung von erworbenen Fähigkeiten beitragen.

Oepfelsee_WohnhausDrei Wohngruppen mit 18 Plätzen und 2 Wohnstudios, die ein selbständiges Wohnen ermöglichen, wurden zur Verfügung gestellt. Eine Caféteria mit Laden wird zu einem späteren Zeitpunkt auch den Nachbarn, Besucherinnen und Besucher offen stehen. Ein Ort der Begegnung ist entstanden.

Die Finanzierung
Bei der Finanzierung sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen. Sie können hier die verschiedenen Möglichkeiten, uns zu unterstützen, einsehen. Ganz besonders möchten wir auf den 100er-Club hinweisen. Noch fehlen bis zum Spendenziel von insgesamt 2,5 Millionen Franken fast 500’000 Franken. In  aktuell Nr. 1, aktuell Nr. 2 und aktuell Nr. 3 können Sie sich über die verschiedenen Baustufen informieren.

Am 18. Oktober 2013 wurde das Wohnhaus offiziell den Bewohnerinnen und Bewohnern übergeben. Die Einweihung war ein einziges Fest mit vielen Attraktionen, gutem Essen und Trinken und fröhlichen Menschen.

Unser Spendenkonto:

Verein Sonnhalde Gempen
Spendenkonto
4145 Gempen
CH82 0900 0000 4045 8460 3
Konto: 40-458460-3

ONLINE-Spende


Kategorie: Archiv