Scheckübergabe im Öpfelsee

28.11.2013

Scheckübergabe-Bürgschaftsgenossenschaft_28.11Am 28. November konnte Christoph Geiser, Präsident der Gemeinnützigen Bürgschaftsgenossenschaft des Kantons Solothurn, der Co-Leiterin von „Wohne im Öpfelsee“, Katrin Weber, einen Scheck in der Höhe von 75‘000 Franken überreichen. Bei der Übergabe betonte Geiser, dass die Bürgschaftsgenossenschaft sehr gerne soziale Projekte mit integrativen Zielsetzungen unterstützt, so wie das mit dem Wohnhaus inmitten des Apfelseequartiers in Dornach realisiert werden konnte.

Im Beisein von Andreas Hänggi, Vizepräsident der Bürgschaftsgenossenschaft, sowie von zwei Bewohnern und einer Bewohnerin, Josef Reichmann (Co-Leitung Öpfelsee) und Willy Bracher (Mitarbeiter) bedankte sich Katrin Weber für die grosszügige Unterstützung.

Das Foto zeigt von links: Josef Reichmann, Reto Goetschy, Christoph Geiser, Katrin Weber, Maia Freiburghaus, Pascal Hagmann.

 


Kategorie: Archiv