Kinder retten Kröten, Molche und Frösche

26.04.2018

Im April retteten Kinder der Dorfschule Gempen sowie der Werkschule Sonnhalde Gempen Amphibien aus der Kanalisation vom Haglenweg und vom Neumättli. Jedes Jahr sind es unzählige Erdkröten, Grasfrösche, Berg- und Fadenmolche, die in die Dolen fallen und dort zugrunde gehen. Sie wollen zu ihren Laichgewässern, um dort zu legen.

 

Es gibt die Möglichkeit, für die Lurche Ausstiegshilfen in Form eines Kunststoffvlieses in die Dolen zu legen. So können die Lurche selber herausklettern und ihren Weg zum bevorzugten Laichgewässer fortsetzen. In verschiedenen Gemeinden werden diese Hilfen bereits eingesetzt. Für das kommende Jahr möchte die Werkschule der Sonnhalde der Frage nachgehen, ob der Einsatz solcher Vliese auch für die Dolen im Haglenweg und Im Neumättli möglich wäre.

 

Auf der Homepage des Natur- und Vogelschutzvereins Dornach finden sich weitere Informationen über die Amphibienwanderungen.


Kategorie: Allgemein