Verdienter Lohn für Fleiss und Ausdauer

28.06.2018

Mit dem Erwachsenwerden erfolgt in aller Regel auch der Schritt ins Berufsleben. Was selbstverständlich klingen mag, ist gerade für Menschen mit einer Beeinträchtigung oft eine Herkulesaufgabe. Umso erfreulicher war es deshalb, dass die Sonnhalde Gempen am 27. Juni 2018 in Gempen zusammen mit acht jungen Frauen und Männern und ihren Angehörigen den erfolgreichen Abschluss ihrer zweijährigen Anlehre feiern durfte.

 

Es war beeindruckend, was die Absolventen präsentierten. Farbenfrohe Schalen und Tassen, feines Gebäck und Desserts, mit Sorgfalt gewebte Tücher – ja sogar eine eigene Kleider-Kollektion – hinterliessen einen bleibenden Eindruck bei den Gästen. Sie stellten damit unter Beweis, dass sie für die Arbeitswelt gerüstet sind. Umso mehr freut es die Sonnhalde, dass die meisten jungen Berufsleute ihre Fähigkeiten weiterhin in den Werkstätten der Sonnhalde einsetzen werden.

 

Die Absolventen und Absolventinnen 2018 sind:

  • Alexander Alcequiez, Küchengehilfe
  • Lukas Puszczewicz, Webereigehilfe
  • Patricia Hägeli, Töpfereigehilfin
  • Lars Liechti, Wäschereigehilfe
  • Runa Leonhard, Bäckereigehilfin
  • Jirajut Svay, Töpfereigehilfe
  • Cheryl Eschbach, Landschaftspflegerin
  • Selina Lerch, Landwirtschaftsgehilfin

 

Die Sonnhalde gratuliert euch herzlich zu diesem Erfolg. Wir sind stolz auf euch!


Kategorie: Allgemein