Kicken für einen guten Zweck

21.06.2018

Kantonspolitiker sowie ehemalige Fussballstars treten am 19. August 2018 in Solothurn gegeneinander an, um Geld für den Verein HeimArt zu sammeln. Dieser betreibt in Solothurn einen Verkaufsladen mit Atelier, damit Produkte und Arbeitsweise von Menschen mit Behinderung einem grösseren Publikum bekannt gemacht werden können.

 

Mehr Infos zum Benefiz-Turnier erhalten Sie unter der Rubrik Projekte.


Kategorie: Allgemein

Kinder retten Kröten, Molche und Frösche

26.04.2018

Im April retteten Kinder der Dorfschule Gempen sowie der Werkschule Sonnhalde Gempen Amphibien aus der Kanalisation vom Haglenweg und vom Neumättli. Jedes Jahr sind es unzählige Erdkröten, Grasfrösche, Berg- und Fadenmolche, die in die Dolen fallen und dort zugrunde gehen. Sie wollen zu ihren Laichgewässern, um dort zu legen.

 

Es gibt die Möglichkeit, für die Lurche Ausstiegshilfen in Form eines Kunststoffvlieses in die Dolen zu legen. So können die Lurche selber herausklettern und ihren Weg zum bevorzugten Laichgewässer fortsetzen. In verschiedenen Gemeinden werden diese Hilfen bereits eingesetzt. Für das kommende Jahr möchte die Werkschule der Sonnhalde der Frage nachgehen, ob der Einsatz solcher Vliese auch für die Dolen im Haglenweg und Im Neumättli möglich wäre.

 

Auf der Homepage des Natur- und Vogelschutzvereins Dornach finden sich weitere Informationen über die Amphibienwanderungen.


Kategorie: Allgemein

Umzug der Wohngruppe St. Pantaleon nach Gempen

15.03.2018

Seit 2014 betreibt die Sonnhalde Gempen in St. Pantaleon eine Wohngruppe für Erwachsene. Dort finden fünf Personen mit besonderem Betreuungsbedarf ein Zuhause, beschäftigt sind sie in den Werk- und Beschäftigungsstätten in Gempen. Von Anfang an war sich die Sonnhalde bewusst, dass der Standort aufgrund der schlechten Anbindung an den öffentlichen Verkehr nicht optimal ist. Die Bewohner sind für  ihren Arbeitsweg auf einen  internen Fahrdienst angewiesen. Die Erfahrungen der letzten drei Jahre zeigen nun, dass dieser Fahrdienst sehr zeitintensiv ist und viele zusätzliche Personalressourcen erfordert. Ferner werden die Bewohnerinnen und Bewohner  in ihrer Zeitgestaltung stark eingeschränkt.

 

Im vergangenen Jahr wurde der Sonnhalde die Liegenschaft Haglenweg 9 zum Kauf angeboten. Dies eröffnete die Option, die Wohngruppe in St. Pantaleon wieder auf dem Gempen zu integrieren. Die Liegenschaft liegt in unmittelbarer Nachbarschaft des Sonnhalde-Geländes und kann daher mit wenig baulichem Aufwand an die Werke der Sonnhalde angeschlossen werden. Aus diesen Gründen entschloss sich die Sonnhalde, die Liegenschaft zu kaufen und der Wohngruppe St. Pantaleon zur Verfügung zu stellen.

 

Zurzeit wird die Liegenschaft umgebaut. So müssen Auflagen in Sachen Brandschutz erfüllt werden. Auch werden energetische Massnahmen umgesetzt. Des Weiteren werden asbesthaltige Bauteile entfernt (Eternitdach).  Der Bezug der Liegenschaft ist auf Ende Mai geplant.

 

Die Liegenschaft Haglenweg 9 wird an das EDV-Netzwerk und die Brandmeldeanlage der Sonnhalde sowie an die Fernwärmeleitung des Schulhauses angeschlossen. Dazu muss die Durchfahrt Im Neumättli während rund zwei Wochen gesperrt werden. Über den genauen Termin der Tiefbauarbeiten wird die Sonnhalde mittels Anwohnerschreiben sowie Publikation im Wochenblatt rechtzeitig informieren.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Reto Stegmüller, Leiter technischer Dienst (rstegmueller@sonnhalde.ch, 061 706 80 07).


Kategorie: Allgemein

Frühlingstagung 2018

09.03.2018

Die Weiterbildung der Mitarbeitenden ist der Sonnhalde Gempen ein wichtiges Anliegen. Deshalb findet jeweils in der Woche nach Ostern die Frühlingstagung für alle Mitarbeitenden statt. Die Tagung dauert in diesem Jahr vom Dienstag, 3. April 2018, bis Freitag, 6. April 2018. Thema: „Die Klienten, wir selbst und was dazwischen ist“. Auf dem Tagungsprogramm stehen Vorträge zu Themen wie „Stress und Angst“, „Selbstfürsorge“ oder „Zeitphänomen Bindungsstörung“. Als Referenten treten Hartwig Volbehr, Martin Straube sowie Christian Schopper und Veronika Werner auf.


Kategorie: Allgemein

Waldsofa

02.02.2018

Aktions- und Begegnungstag

Aus Anlass des 100-jährigen Bestehens der Hochschule Luzern – Soziale Arbeit werden Studierende, darunter auch wir, in den kommenden Monaten rund 100 Aktionen planen, die Ende Februar, anfangs März 2018 an zahlreichen Orten in der Deutschschweiz realisiert werden. Damit will die Hochschule den Gedanken des gemeinnützigen Engagements für das Gemeinwesen sichtbar machen und stärken. Teams von zwei und drei Studierenden, unterstützt von Dozierenden, werden gemeinsam mit Organisationen und Institutionen vor Ort verschiedene Vorhaben mit gemeinnützigem Charakter durchführen.

Flyer und Programm

 



Kategorie: Allgemein

Herbstmesse Basel 2017

14.10.2017

Die Tagesstätten der Sonnhalde Gempen freuen sich auf Ihren Besuch an unserem Stand an der Herbstmesse auf dem Petersplatz, Basel. Information zu unserem Standort finden Sie hier.

 



Kategorie: Allgemein

Geschafft – „Wir sind Gesellen!“

29.06.2017

Eines der Highlights im Jahreslauf der Werkstätten ist die Abschlussfeier der Anlehrlinge. Diese fand dieses Jahr am 28. Juni 2017 vor zahlreichem Publikum im Gustav Ritter-Saal statt. Sechs junge Persönlichkeiten hatten dieses Jahr Grund zum Feiern. Sie schlossen ihre Anlehre in den Berufen – „Wäschereigehilfe“ – „Wäscherei- und Haushaltsgehilfin“ – „Bäckereigehilfe“ – „Töpfereigehilfe“ und „Forstgehilfe“ erfolgreich ab.
Nach Begrüssung und musikalischen Einlagen, ….

 

…… präsentierten die Anlehrlinge stolz ihr Arbeitsfeld, …..

 
….. gaben praktischen Einblick in ihre Arbeit – „Vom Stamm zum Scheit!“……………

 
…. und nahmen freudig ihr Diplom entgegen!

 
Bei einem feinen Imbiss und geselligem Beisammensein klang für die Stars des Tages ein unvergesslicher Nachmittag aus.


Kategorie: Allgemein

Tag der offenen Tür „Wohne im Öpfelsee“

22.06.2017

Nach dem Eröffnungsfest am 19. Oktober 2013 öffnet „Wohne im Öpfelsee“ wieder einmal seine Türen. Interessierte bekommen die Gelegenheit sich einen Eindruck vom Lebensort zu machen.

HERZLICH WILLKOMMEN: Von 11:00 bis 17:00 Uhr erwarten Sie am Tag der offenen Tür Führungen, kulinarische Angebote, kulturelle Darbietungen, Spiel und Spass für Gross und Klein sowie geselliges Beisammensein.

Von 11:00 bis 22:00 Uhr gibt es im Café Colori Kaffee und feine Kuchen, verführerische Süssgetränke und weiteren Leckereien.

Oepfelsee-Flyer


Kategorie: Allgemein

Die Bewohnertagung heisst jetzt Sonnhalde-Tagung

21.06.2017

Die Bewohnertagung heisst jetzt nicht mehr Bewohnertagung, sondern Sonnhalde-Tagung. Der erklärte Grund ist, dass die Tagung nicht nur für Bewohnende ausgerichtet wird, sondern auch für die externen Betreuten. Dies wurde in einer Gesamt-Betreutenversammlung beschlossen und durch die Zentrumsleitung bestätigt.
Das Thema der ersten Sonnhalde-Tagung wurde ebenfalls in dieser Versammlung festgelegt und so standen die drei Tage vom 31. Mai bis 2. Juni 2017 unter dem Motto: „Recht und Gerechtigkeit“.
Neben Impulsreferaten, Filmpräsentation und Arbeitsgruppen wurden auch handfeste Ergebnisse erzielt.
Es wurde beschlossen, dass ein Sonnhalderat gebildet werden soll. Dieser wird aus delegierten Betreuten aller Teilbereiche des Erwachsenenbereiches zusammengesetzt sein. Gemeinsam mit der Geschäftsleitung sollen übergeordnete Fragestellungen behandelt werden.
So wird den bestehenden Leitungsgremien ein weiteres zur Seite gestellt, welches sich zukünftig an Organisations- und Entwicklungsthemen der Sonnhalde Gempen, gestaltend beteiligen wird.

Programm Bewohnertagung_2017



Kategorie: Allgemein

Theaterzirkus Wunderplunder 2017

02.06.2017

Die Sonnhalde Gempen mit den Schulen für Kinder und Jugendliche, erwartet vom 04. bis 08. September 2017 die Artisten vom Theaterzirkus. Auf der Festwiese werden Zelt und Wagenpark aufgebaut – und dann wird geübt. Die Artistinnen und Artisten vom Theaterzirkus erarbeiten mit rund 60 Schülerinnen, Schülern und Lehrpersonen während einer Woche ein einmaliges Zirkusprogramm. Die Teilnehmenden haben die Gelegenheit, in ihrer Wunschzirkusdisziplin unter Anleitung eines Wunderplunder-Teammitgliedes eine Nummer einzustudieren und diese als Abschluss der Woche im Zirkuszelt öffentlich zu präsentieren.

Bereits am Mittwoch zeigt das Team des Theaterzirkus‘ Wunderplunder eine erste öffentliche Aufführung.

Flyer


Kategorie: Allgemein

Weiterlesen »

  • Kontakt

    Sonnhalde Gempen

    Haglenweg 13

    4145 Gempen

    Tel. 061 706 80 00

    Fax. 061 706 80 15

    E-Mail: sonnhalde@sonnhalde.ch

Veranstaltungen